Über mich

 

Hallo ich freue mich das du auf meiner Seite gelandet bist. Ich bin Janine Stampfli auf dem Land zuhause und fühle mich draussen in der Natur mit meinem vierbeinigen Freund am wohlsten. Die Schönheit der Natur inspiriert mich immer wieder aufs neue.

 

Seit 1991 bin ich als selbständige Coiffeuse tätig und habe mich 2018 aus gesundheitlichen Gründen entschieden aus meiner Komfortzone zu treten und befinde mich nun in meiner unbestimmten Auszeit. Die Hektik und den Lärm hinter mir lassen und endlich mal Zeit für all die Sachen finden die mir am Herzen liegen...

 

Ich kam 2010 erstmals mit Yoga in Kontakt. Anfangs übte ich ohne besondere Vertiefung bis ich 2012 Britta Kimpel vom atmarama yoga in Aarau kennenlernte. Sie inspirierte mich tiefer in die Yogawelt einzutauchen und ich entschied mich 2015 die Vinyasa Flow Ausbildung ( RYT 500/ Yoga Alliance)bei ihr zu machen. Britta hat es wunderbar verstanden, mich in meiner Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und zu fördern, was für mich sehr heilsam war. Seither ist meine Begeisterung ungebrochen,      für mich ein riesen Geschenk das ich gerne mit dir teilen möchte.

Mit meiner Arbeit möchte ich dich ermutigen in die Tiefe deiner Seele zu tauchen um dort deine innere Wahrheit und Freiheit zu finden.

 

Mein Unterrichtsstil ist fliessend bringt Körper, Geist und Seele in Harmonie. Ein dynamischer Yoga Stil indem die verschiedenen Asanas fließend ineinander verschmelzen und mit der Atmung synchronisiert wird. Yoga Flow ist geschmeidig und kraftvoll zugleich, dehnt, kräftigt und entspannt die Muskulatur und verfeinert deine Körperwahrnehmung.

Eine spannende Reise zu dir selbst und deiner Persönlichkeitsentfaltung, finde in deine innere Stille. Bewegung in Meditation für mehr Achtsamkeit, Hingabe und purer Lebensfreude...

Mein Ziel ist es Yoga dem Menschen anzupassen, egal wo dein Körper gerade steht.

Unsere Lebenszeit verlängert sich und Yoga ist ein Weg der uns wundervoll unterstützen kann lange kräftig und beweglich zu bleiben und das nicht nur auf der körperlichen Ebene.

Ich baue gerne einfache Pranayama Techniken in meinen Unterricht ein wo du keine Vorkenntnisse brauchst.

Ich vermittle dir sehr gerne meine Techniken und Werkzeuge die sich für mich sehr bewährt haben und mich in meiner Ent -Wicklung unterstützt haben. Ob und wie sie sich bei dir zeigen kannst nur du für dich herausfinden und es ist für mich eine große Freude all meine Erfahrungen mit dir zu teilen. Mir persönlich ist es wichtig die Yogaweisheiten nicht nur auf der Matte sondern im Alltag zu integrieren.

 

Mein feines Gespür für Menschen, Musik und Klänge unterstützt mich bei dieser wertvollen Arbeit. Es liegt mir am Herzen dir einen sicheren und liebevollen „ Raum“ für dein Prozess zu bieten wo du dich voll und ganz hingeben darfst.

 

Ich freue mich auf dich,

bis bald 

Namaste Janine 

 

 

„Die Kunst eines erfüllten Lebens ist die Kunst des Lassens....

 

Zulassen

Weglassen

Loslassen  

 

Ernst Frestl, österreichischer Dichter und Schriftsteller